Aktuelles, Termine und Nachrichten

Die nächsten Termine:

19.02.2020 - 19.00 Uhr - Polizeidirektion Dresden - Sektionsabend
Vortrag: Wolfgang Krämer - Trekking in Kirgistan

11.03.2020 - 19.00 Uhr - Polizeidirektion Dresden - Sektionsabend
Vortrag: Helga Becker - Japan

08.04.2020 - 19.00 Uhr - Polizeidirektion Dresden - Sektionsabend
Vortrag: (geändert) Gina und Evelore - Marokko

10.04. bis 13.04.2020 - Ostern im Vogtland
Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach (NUZ)
Platzbestellung und Informationen über Hansi.
Bruno will diesen Termin nutzen, um mit den Bergfreunden den runden Geburtstag nachträglich zu feiern.

Nachrichten:

Informationen vom Sektionsabend am 08.01.2020

>
Die Mitglieder wurden zu den Änderungen zum Jahresplan informiert. Das betraf die Vorträge zu den Sektionsabenden in den Monaten April, Mai und Juni. Die Änderungen sind bereits im Bereich Informationen / Jahresplan eingetragen.

>
Die Kassierung der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020 wurde durch Grit fortgeführt.

>
Reiner informierte, dass für das Wintersportwochenende in Zinnwald noch Plätze frei sind. Die Veranstaltung findet auch ohne Schnee statt!



Bruno zeigte die Bilder zu seinem Vortrag "Meine Berge".

Zweiter Weihnachtsfeiertag im Forstcamp Dresdner Heide
Vielen Dank an alle Teilnehmer. Wir verbrachten eine schöne gemeinsame Zeit!
Ergänzung zur Nachricht: Susi und Manfred haben sich bereit erklärt den Bildervortrag zum Sektionsabend am 17.06.2020 zu übernehmen. Das Thema lautet Namibia.

Informationen vom schlecht besuchten Sektionsabend vom 11.12.2019

>
Die Teilnahme am Sektionsabend war unzureichend! Eine Sektion lebt durch die Gemeinschaft. Falls einige Noch-Mitglieder das nicht mehr wollen, so sei euch gesagt, dass es auch im neuen Jahr für die Kündigung eine Frist gibt. Versichert euch woanders und geht klettern oder wandern mit wem immer ihr wollt!

>
Achtung! Die Kassierung der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020 hat begonnen. Gina freut sich über jeden pünktlichen Zahler.

>
Bruno informierte über die folgenden Termine. Siehe oben auf der Seite!

>
Gina hat sich nach dem "Bergfest" per Mail an den Betreiber des Trompeter gewandt. Sie verlas sowohl ihre Mail, als auch die Antwort vom Trompter.
Gina hatte nach der Meinung der anwesenden Mitglieder gute und richtige Worte gefunden. Die Antwort bestand größtenteils aus Ausreden und einem Bedauern.



Wir sahen Bilder des Jahres von leider nur drei Mitgliedern. Vielen Dank an die Beitragenden.

23.11.2019 - Bergfest der Sektion
Liebe Sportfreunde, hiermit entschuldigt sich Bruno für den zeitigen Aufbruch beim Bergfest. Es hätte ein schöner Abend werden können, wurde es aber nicht! Der Trompeter hat die Bezeichnung Gaststätte wohl irgendwie falsch verstanden und mit diesem Nichtservice auch nicht verdient. Eine Stätte wo das Personal für den Gast da ist, darunter stelle ich mir etwas anderes vor!
Vielen Dank an die Organisatoren, an euch hat es nicht gelegen. Ihr habt euch Mühe gegeben und viel Zeit investiert. Es tut mir einfach nur Leid!
Eventuell haben wir irgendwann mal wieder eine schöne gemeinsame Feier. In dieser Lokalität allerdings eher nicht. Ich für meinen Teil nie wieder!
Bruno